07/06
2019

Lichteinwirkungen durch Straßenbeleuchtung

Rechtsanwalt Henning J. Bahr nimmt im Interview des MDR Stellung zu Fragen der Abwehr störender Straßenbeleuchtung.

Aufgrund einer Anfrage aus Erfurt hatte der MDR Fragen zu Abwehrmöglichkeiten des Einzelnen gegen Lichteinwirkungen. Der Deutsche Anwaltverein hat Rechtsanwalt Henning J. Bahr aus dem AnwälteHaus gebeten, die Fragen zu beantworten.



Beteiligte Anwälte:
Henning J. Bahr, LL.M.

Pressekontakt

Journalisten, die sich für das AnwälteHaus interessieren, wenden sich bitte an:

RA Klaus Rüther
Tel.: +49 (0) 172 311 373 4
ruether(at)anwaeltehaus.net

RA Henning J. Bahr, LL.M.
bahr(at)anwaeltehaus.net

Tel.: +49 (0) 541 350 260

Montag, 26. August 2019

RechtsLaden

RechtsLaden im AnwälteHaus

RechtsLaden im AnwälteHaus
Seminarstr. 13/14
49074 Osnabrück

Mo, Di10:00 - 12:00 Uhr
Mi, Do16:00 - 18:00 Uhr


Erstberatung ab 20,- EUR

Kontakt

AnwälteHaus

AnwälteHaus
Seminarstr. 13/14
49074 Osnabrück

Tel.:+49 - (0)541 - 350 260
Fax:+49 - (0)541 - 350 2626
E-Mail:info(at)anwaeltehaus.net