Timm Laue-Ogal Fachanwalt für Medizinrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht

Weitere Schwerpunkte: Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht

Nach Abitur und Zivildienst in meiner Geburtsstadt Sulingen führte mein Weg 1993 zum Jura-Studium nach Osnabrück. Nach einem kurzen Abschnitt in Freiburg habe ich beruflich wie familiär in der Hasestadt Wurzeln geschlagen. Seit 2002 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen, 2006 stieg ich in die Bürogemeinschaft Rüther und Kollegen ein, aus der 2008 das AnwälteHaus entstand.

Als Fachanwalt für Medizinrecht und Arbeitsrecht bearbeite ich im AnwälteHaus in erster Linie all die Fälle, in denen es um Konflikte zwischen Arzt und Patient bzw. Arbeitgeber und Arbeitnehmer geht. Ich führe eine Vielzahl von Kündigungsschutz- und Mitbestimmungsverfahren und bin vertieft in den Bereichen Behandlungsfehler und ärztliche Kooperationsformen tätig.

Ein Anwalt muss bei seiner Beratung einschätzen können, wie die Gegenseite "tickt". Dafür ist es aus meiner Sicht umumgänglich, beide Seiten aus eigener Erfahrung zu kennen. Aus diesem Grund vertrete ich im Arbeitsrecht sowohl Firmen als auch Mitarbeiter und im Medizinrecht sowohl Ärzte als auch Patienten.

Außerhalb des AnwälteHauses bilde ich als Dozent für Fortbildungsinstitute mehrerer Kliniken Fachpersonal im Gesundheitsbereich aus. Dies und nicht zuletzt auch mein Faible für Sport (Fußball, Yoga, Triathlon) hat durchaus Auswirkungen auf meine anwaltliche Arbeit; schließlich ist kaum ein Fall ohne ausdauerndes Verhandlungsgeschick zu gewinnen.

Werdegang

1979 - 1983Grundschule Groß-Lessen
1983 - 1985Orientierungsstufe Sulingen
1985 - 1992Gymnasium Sulingen
06/1992Abitur
1992 - 1993Zivildienst
1993 - 1999Studium der Rechtswissenschaften Universität Osnabrück (Februar - März 1997:Praktikum Rechtsanwalt Zimmer / Freiburg i.Br.)
12.05.1999Erstes juristisches Staatsexamen
Nov. 1999 - Okt.2001Referendariat am Landgericht Osnabrück
Nov. 2000 - Feb. 2002Korrekturassistent Universität Osnabrück / Lehrstuhl Prof. Dr. Käppler (Zivilrecht)
06.12.2001Zweites juristisches Staatsexamen
Januar - August 2002freier Mitarbeiter bei Rechtsanwalt Dr. Simon / Osnabrück
27.02.2002Verleihung der Rechtsanwaltszulassung durch die Rechtsanwaltskammer Oldenburg
seit Februar 2002Rechtsanwalt in Osnabrück
seit Januar 2006Mitglied der Bürogemeinschaft RAe Rüther & Kollegen, Seminarstraße 13/14, Osnabrück
seit September 2009Fachanwalt für Medizinrecht
seit April 2015Fachanwalt für Arbeitsrecht

Lehrtätigkeit / Vorträge

seit Nov. 2008 
Honorardozent für Niels-Stensen-Kliniken, Bildungszentrum St. Hildegard / Osnabrück
Vorträge:
  • Haftungsrisiken bei der Immobilisation (Qualifikationskurs zum Immobilisationsexperten)
  • Rechtliche Aspekte in der außerklinischen Beatmung (Basiskurs Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung)
  • Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie (Lehrgang für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal)
seit März 2013 Honorardozent an der Akademie des Klinikums Osnabrück, Hebammenschule - Unterrichtsteil Rechts- und Staatsbürgerkunde

Mitgliedschaften

Publikationen

Praxishinweise zum Mindestlohn

Veröffentlicht: 03.2015

Delegation ärztlicher Leistungen

Welche Tätigkeiten darf der Arzt an seine Mitarbeiter übertragen?

Sprechen Sie mich an!

Tel.: +49 (0) 541-350 260
E-Mail: laue-ogal(at)anwaeltehaus.net


Assistenz:

Claudia Golz, Rechtsfachwirtin

E-Mail:golz(at)anwaeltehaus.net

 

 

 

Kontaktdaten scannen

Donnerstag, 13. Dezember 2018

RechtsLaden

RechtsLaden im AnwälteHaus

RechtsLaden im AnwälteHaus
Seminarstr. 13/14
49074 Osnabrück

Mo, Di10:00 - 12:00 Uhr
Mi, Do16:00 - 18:00 Uhr


Erstberatung ab 20,- EUR

Kontakt

AnwälteHaus

AnwälteHaus
Seminarstr. 13/14
49074 Osnabrück

Tel.:+49 - (0)541 - 350 260
Fax:+49 - (0)541 - 350 2626
E-Mail:info(at)anwaeltehaus.net